dsc00168-kopie
mm
dsc00206

sybille onnen


________________________________

 

lebt und arbeitet in Soultz-sous-Forêts, Elsaß

1966 - 1972
Studium an der Staatlichen Akademie der
Bildenden Künste Karlsruhe bei Albrecht von Hancke
Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg

1983
Stipendium Südliche Weinstrasse

seit 1996
künstlerische Zusammenarbeit mit der
Majolika Manufaktur Karlsruhe

viele Ausstellungen im In- und Ausland

Im Werk Sybille Onnens entfaltet sich ein ganzes
Pan-Optikum der Lebenslust - in der Erotik, in direkter Sehweise, ohne Anzüglichkeit, antiklassisch ohne Nettigkeit.
Sie zeigt die menschliche Figur in all ihren Lebenszuständen und Lagen in den Ton modelliert, auf Postamente gestellt, raumgreifend an rohen Eisenstäben fixiert, in der Luft hängend und am Boden liegend, hingestreckt und verzückt, dem Bewundern, dem Lachen und der heiteren Ironie preisgebend.

(Dr. Bernhard Serexhe, Karlsruhe)

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück